• 7 Tage die Woche geöffnet 7 Tage die Woche geöffnet
  • Direkt online reservieren Direkt online reservieren
  • 300 Attraktionen auf Vorrat 300 Attraktionen auf Vorrat
  • 120808 Menschen happy gemacht! 120808 Menschen happy gemacht!

Betreuung pro Stunde (nur möglich inkl. Transport)

27,50

Betreuung pro Stunde (nur möglich inkl. Transport ab Gemert)
>
  • Betreuung pro Stunde (nur möglich inkl. Transport ab Gemert)
  • Betreuung pro Stunde (nur möglich inkl. Transport ab Gemert)
<

Beschreibung

Betreuung bei einer Hüpfburg ist gesetzlich vorgeschrieben durch eine volljährige Person. Die Betreuung der Hüpfburg können Sie selber übernehmen. Wir empfehlen Ihnen jedoch, die Betreuung den professionellen Mitarbeitern von Happy Rent zu überlassen, da diese über ausreichend Erfahrung verfügen und ihnen Ihre Sicherheit am Herzen liegt. Besonders bei größeren Hüpfburgen und Attraktionen raten wir Ihnen die Betreuung von Happy Rent dazu zu buchen.

Bei Attraktionen wie Bullriding oder Kistenklettern ist die Betreuung durch Happy Rent verpflichtend. Unsere Mitarbeiter kennen die Attraktionen am besten und wissen genau was Sie beachten müssen, damit alle Teilnehmer so viel Spaß wie möglich haben und auf eine sichere Art die Attraktion oder Hüpfburg benutzen können.

Unsere Betreuer sind jedoch nicht nur für die Aufsicht da. Gerne fungieren sie beispielsweise auch als Moderator oder Schiedsrichter für Sie. Sprechen Sie uns einfach darauf an!

Eine Betreuung durch Happy Rent ist nur möglich, wenn Sie sich den Artikel liefern lassen. Berechnet wird die Betreuung pro Stunde.

Bei einer kleinen Hüpfburg wie der Blauer Bouncer bei Bedburg-Hau können Sie oft selbst eine Anleitung geben, bei großen Attraktionen oder Hindernisparcours empfehlen wir jedoch die Anleitung durch erfahrene Mitarbeiter. Mieten Sie zum Beispiel die der Break-Out Spiderbase Hindernisparours bei uns in Brabant oder die Spinning Wheel-Attraktion, dann empfehlen wir die Führung durch unser Personal, wenn Sie das Bullriding mieten möchten, können Sie es selbst betreiben, aber auch hier wird die Führung durch einen erfahrenen Mitarbeiter empfohlen, damit keine Unfälle passieren. Es ist oft besser, ein paar Stunden Anleitung zu bezahlen, als die Party auf einmal zu beënden, weil jemand den Rodeo-Bullen zu schnell gesetzt hat oder jemand nicht aufgepasst hat und sich auf dem Sturmparcours veletzt hat. Es ist nur ein Tipp von uns.

Eine Bewertung schreiben